Logo
Vermittlung

 

Hallo ihr Lieben!

Na, wisst ihr noch wer ich bin? Ich bin's eure Lisa!

Wollte mich nur mal bei euch melden, nicht, dass ihr mich noch vergesst!

Am Anfang war hier alles irgendwie doof. Lauter komische Geräusche, die ich nicht zuordnen konnte. Da habe ich mich lieber mal versteckt. Nicht, dass die mir noch was böses wollen.

Naja, dann waren da noch die beiden seltsamen Menschen da. Die wollten die ganze Zeit irgendwas von mir aber keine Ahnung was. Das Schlimmste war noch, dass meine Freunde nicht da waren.

Irgendwie hab ich mich schon ganz schön verloren gefühlt.

Von nun an habe ich immer gewartet bis die Menschen aus dem Haus gegangen sind, um dann an mein Fressen und ans Trinken zu kommen. Eins muss man diesen Menschen lassen, also das Futter ist total toll und jeden Tag eine neue Sorte. Aber Lachs mit Forelle mag ich am liebsten!!! Nun gut, aber das tollste war ,dass ich, wenn die Menschen weg sind, immer auf der Couch schlafen kann.

Oh, die ist toll, schön mit Kunstnerzfell und so. Das ist voll flauschig.

Naja, jetzt sind schon ein paar Wochen rum und ich muss sagen, so langsam gefällt mir das hier richtig gut. Wenn meine Dosenöffnerin nach Hause kommt, dann warte ich schon gespannt oben bis sie endlich hoch kommt. Hehe, dann gibt’s immer ganz viel Leckerchen und dann werd ich ganz ganz doll gekrault und die spielt immer noch so schön mit mir. Dann erzähl ich ihr immer ganz viele Geschichten, die der Rudi, Siggi und ich erlebt haben, manchmal den ganzen Tag lang oder ich erzähle was ich alles Neues in meiner neuen Umgebung erforscht hab. Und wenn die meint, dass sie sich dann während ich erzähle mit etwas anderem beschäftigen kann, denkste dann nehm ich Anlauf und spring sie an oder setz mich genau vor den Monitor. Ist ja unhöflich sowas, ich erzähl hier tolle Geschichten und die macht da einfach was an dem PC. Naja bestechen mit meinem Baldriankissen lass ich mich dann doch schon mal, aber im Endeffekt bekomm ich immer was ich will :)

Einen Verehrer habe ich auch schon gefunden!! Der steht jeden Abend am Dachfenster und ruft mich. Leider kam ich da bislang noch nicht hin. Auch meine Versuche mich an der Tapete festzukrallen sind gescheitert. Doch jetzt haben mir meine Dosenöffner meinen Kratzbaum genau so vor das Fenster gestellt, dass der Kater und ich uns immer unterhalten können.

Apropos Kater, wie geht es denn meinem Bruder? Ich hab gehört der hat auch ein neues zu Hause gefunden. Ich hoffe Rudi genießt sein neues Heim genauso wie ich jetzt. Bestellt ihm mal ganz liebe Grüße von mir!

So, ich lass mich mal wieder Verwöhnen.

Ich wünsch euch was!

Eure Lisa

P.S.: Anbei ein paar Fotos von mir.


Lisa1 Lisa2 Lisa3

Katzenschutzverein Samtpfote e.V.
Emmericher Landstrasse 102, 46459 Rees
Telefon 02851 - 5899900
e-mail:
katzenschutzverein-samtpfote@online.de